HOME Aktuelles

Aktuelles

Impressionen vom Chorjahr 2016

Lichterabend bei Garten-Picker

September 2016

 

Konzert mit Chor Atemlos und Jazzchor Tune up - Klang pur

November 2016

 

Chor Atemlos in Afrika-(Museum ;-)

Unser Ausflugsziel im Februar 2016: Das Afrika-Museum in Berg en Dal bei Nijmwegen.

Die aktuelle Ausstellung heißt "Rhythm and Roots" und führt praktisch durch die gesamte Geschichte der afro-amerikanischen Popmusik, ausgehend von ihren Wurzeln in Afrika.

Wir nehmen Teil an einem Workshop mit Ernest, der uns mit Herz, Körper, Stimme und Kopf in die Welt der Perkussion eintauchen lässt. Singen, Bewegung und Instrumente-Spielen sind als Ganzes ein Teil der Umwelt, der Natur mit ihren Pflanzen und Tieren und Menschen.

Wir hätten noch viel länger weiterspielen wollen...

 

Chor Atemlos singt "Love" von John Lennon

Das allein ist ja noch keine Nachricht wert, aber: wir stellen davon ein Video den Veranstaltern des Reykjavik Peace Festivals 2016 zur Verfügung, welches auf deren Homepage veröffentlicht wird.

Wir fühlen uns als Teil der singenden Friedensbewegung, die dieses Chorarrangement jedes Jahr zur gleichen Zeit am 21. Februar auf Island und in der ganzen Welt aufführt.

Die Welt braucht mehr LOVE.

   

Konzertvorbereitung mit der Stimmbildnerin

Eine Woche vor dem Auftritt treffen sich die Sängerinnen und Sänger vom Chor Atemlos zu einem intensiven Workshop mit der Gesangslehrerin Claudia Duschner aus Mülheim. Stimmeinsatz, Sound, Emotion und Ausdruck sind im Fokus.

Jetzt wollen wir wirklich raus auf die Bühne!

 

Unser Chorkonzert 2015

Wenn Freunde mitmachen, gilt meist: geteilte Freude ist doppelte Freude. Der Chor Atemlos aus Borken möchte das in seinem Konzert am Samstag, den 7.11. um 17.00 Uhr im Kulturraum3, Röwekamp 14 in Borken-Gemen, unter Beweis stellen.

Gute Freunde sind Peter und Jan Risthaus, die die Sängerinnen und Sänger unter der Leitung von Sabine Reese-Blumentrath schon seit Jahren mit Gitarre und Cajon begleiten. Mit ihnen werden u.a. die Stücke „Du hast 'n Freund in mir“ und „With a little help from my friends“ aufgeführt.

Bei „Heast as net“, einer Ballade des Alpenrockers Hubert von Goisern, wird die Combo ergänzt durch Detlev Kronenfeld am Akkordeon. Als Rhythmusgruppe unterstützen drei junge Frauen den Chor bei „Cups“, dem Bechersong. „Ain't no mountain high enough“ und „Fix you“ sind zwei Titel, bei denen Marina und Dennis Blanke als Solisten mitwirken.

Abwechselnd mit dem Chor werden kleine Ensembles auf die Bühne kommen. Ganz junge Talente sind Madita & Jonas sowie Jule Rickert, begleitet von Marcus Kämper und Peter und Jan Risthaus. Fein abgestimmte a-cappella-Arrangements wird das Gesangsquartett A Tempo beisteuern.

Der Eintritt ist frei. Spenden zur Unterstützung der Borkener Tafel sind willkommen.

   

Singen macht glücklich - uns auch!

Der Chor Atemlos bewirbt sich (wie 300 andere Chöre auch) beim WDR-Chorwettbewerb um den Titel "Beliebtester Chor in NRW". Wir kommen leider nicht unter die ersten 10. Das hält uns jedoch nicht davon ab, beim gemeinsamen Singen weiterhin glücklich zu sein.

Es ist hochinteressant, die Portraits der Chöre (bei Daheim und unterwegs oder im Netz) zu sehen und sich an ihren tollen Beiträgen zu freuen. Die Chorszene ist so vielfältig!

 

Chorfahrt 2015

Welche Überraschung! Es ging wieder ins Bildungshaus nach Maria Veen, das wir schon kennen und schätzen.

Wir arbeiteten an neuen Stücken für unser Herbstkonzert im November. Besondere Anforderungen stellte die Rhythmus-Begleitung mit Bechern beim Lied "Cups" an eine kleine Spezialgruppe.

Aber auch das gesellige Leben, das Essen, Feiern, Reden brachte viel Spaß.

   

Chorkonzert Kontraste

Bald ist es so weit!!

Wir freuen uns auf euren Besuch im KulturRAUM 3.

CantArte und Atemlos im Doppelkonzert.

 

Chorfahrt 2014

Wieder einmal ging es nach Maria-Veen zum Bildungshaus, in dem wir uns rundum wohl fühlen. Zur Vorbereitung unseres Konzerts im September erarbeiteten wir einige neue Stücke und feilten und polierten weiter am Programm. Mit dem Titel "Happy", den wir gerade proben, wäre auch eine Überschrift für das ganze Wochenende gefunden. Super Gespräche, gemeinsames Feiern und intensives Arbeiten machen einfach glücklich.

   

Benefizkonzert am 29. September 2013 in Dingden

Am Sonntag, 29. September 2013, gibt Atemlos ein Konzert zugunsten und auf Einladung des Vereins Togo - Neuer Horizont in der ev. Kirche in Dingden.

Wir singen unser "Afrika-Programm":  Nkosi sikeleli und The Lord's Prayer  (Baba Yetu), Aya ngena, Shosholoza stimela, Mamaliye, Siyahamba sind auf jeden Fall dabei. Die melodischen und rhythmischen  Eigenschaften der Afrika-inspirierten Chormusik sorgen für gute Stimmung.

Ebenfalls zu hören sind die Musiker von „A Village Voice“, die ihre für Gesang, Gitarre, Flöte und Cajon arrangierten Stücke zum Besten geben.

Ab 17Uhr werden Sie mit Brot und Wein empfangen. Die Künstlergruppe „Mal Art“ um Herrn Christoph von Muhlert, stellt Bilder aus, die am Abend versteigert werden. Wir freuen uns auf Ihren Konzertbesuch.

 

8.10.2013 Das Konzert in der evangelischen Kirche in Dingden war ein voller Erfolg. Pressebericht im Menu "Presse"

 

Lerchen sind nix dagegen - Stimmbildung im Chor

An einem Samstag im April 2013 brach in Borken der Frühling aus. Unser Chor traf sich zu einem Stimmbildungs-Workshop, zu dem Claudia Duschner aus Mülheim eingeladen war. In strahlender Laune und mit vollem Körpereinsatz sangen die Sängerinnen und Sänger die vorbereiteten Stücke und arbeiteten intensiv an Ausdruck und Dynamik. Claudias wunderbare Art, jede/n an die Grenzen zu bringen und vielleicht auch einen kleinen Schritt in Neuland zu wagen, machten die Stunden zu einem unvergleichlichen Erlebnis. An Claudias beeindruckende Stimme und ihr ansteckendes Kichern werden wir uns oft erinnern.

Das musikalische Ergebnis des Coachings möchten wir gern unserem Publikum beim Jubiläums-Konzert im Juni präsentieren.

 

 


   

Seite 1 von 2