HOME Geschichte 2011

2011

In der Rückschau war das Jahr 2011 für den Chor Atemlos ereignisreich und gefüllt mit lebendigen Erfahrungen. Bei zwei gemeinsamen Konzerten begegneten wir den Sängerinnen und Sängern des Fun Vocal Chors aus Oberhausen. Unser Programm „Europareise“ wurde zuerst im März bei der Evangelischen Christusgemeinde in Oberhausen vorgetragen, wobei Musik, Bild und verbindende Texte sich ergänzten. Im Oktober hatten wir dann den Gegenbesuch in Borken zu Gast und gaben im Saal des Jugendhauses ein sehr gut besuchtes Konzert unter dem Motto „Hin und weg“.

Ein weiteres Highlight war ein Chorworkshop mit Oliver Gies, Sänger und Arrangeur der A-capella-Gruppe Maybebop. Er arbeitete mit uns verschiedene Aspekte von Stücken heraus, indem er sie durch anschauliche Beispiele verdeutlichte. Unvergesslich, wie Olli das On-Beat-Gefühl durch das huhnartige Glucken auf dem Stuhl darstellt und beim Off-Beat wie eine Sprungfeder vom Sitz schnellt. Wir suchten für die Songs den zentralen Angelpunkt und erreichten damit eine Intensivierung des Ausdrucks. Außerdem erarbeiteten wir ein rhythmisch anspruchsvolles eigenes Stück von Gies.

Unbedingt erwähnt werden sollte auch die Chorfahrt nach Maria Veen, ganz in der Nähe von Borken gelegen und doch Welten entfernt. Dort erfährt sich der Chor in seinem ganzen zwischenmenschlichen Reichtum, im Gesang, Gespräch, Austausch, Lachen und Feiern. Außer intensiver und erfolgreicher Proben gab es an einem Abend eine offene Bühne und wir erlebten die vielfältigsten Talente beim Rezitieren, Tanzen, Musizieren und vielem anderen. Ein überraschender und  hinreißender Abend.

Im Übrigen arbeitete der Chor kontinuierlich in einer fast optimalen Besetzung in seinem schönen Probenraum im Jugendhaus. (Vielen Dank dafür an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und die Stadt Borken!) Einige kleinere Auftritte gab es bei einer Hochzeit und den wunderbaren Geburtstagsfeiern unserer Chormitglieder Annette, Elmar, Maria, Ilse und Gudrun.